Krippe Regenbogenland

Unsere Arbeit

Unsere Krippe besteht aus zwei Krippengruppen (der gelben und der lila Gruppe) mit 30 Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren. 

Unsere Arbeit in der Krippe orientiert sich an den Bedürfnissen und dem Entwicklungsstand der Kinder. Wir fördern ihre Stärken und bieten die Möglichkeit, im Spiel und durch Gespräche Grundfertigkeiten zu erlernen und diese weiterzuentwickeln. Dadurch erwerben die Kinder Kompetenzen für gegenwärtige und zukünftige Lebenssituationen. Das Lernen in Alltagssituationen wir dafür mit gezielten Angeboten im Gruppenverband kombiniert. 

Anhand verschiedener Projekte - orientiert an den Jahreszeiten, dem Kirchenjahr und den Interessen der Kinder - erweitern die Krippenkinder Stück für Stück ihr Wissen und werden außerdem in ihrer Motorik und dem sprachlichen Ausdruck gefördert. Das Erleben mit allen Sinnen ist dabei ein Grundbaustein unserer Arbeit. 

 
 

Ein Tag in der Krippe

 

Frühstück

Wir sehen das Frühstück im Kindergarten als eine Zwischenmahlzeit an. Da wir davon ausgehen, dass alle Kinder zuhause bereits gefrühstückt haben, müssen die Kinder nicht im Kindergarten frühstücken, können jedoch einen Snack einnehmen. 

Wir legen Wert auf eine gesunde Ernährung und umweltfreundliche Verpackungen. Aus diesem Grund bitten wir, dass die Zwischenmahlzeiten in Brotdosen verpackt sind (Beispielsweise Obst, Gemüse, Brot, Joghurt, Käse oder Wurst). Bitte geben Sie Ihrem Kind keine süßen Speisen und keine in Plastik abgepackten Sachen mit. 

Einmal im Monat findet ein gemeinsames Frühstück statt, dass die Kinder gemeinsam vorbereiten. 

 

Betreuungszeiten & Kosten

Wir betreuen in der Nienburgerstraße 19 in der Kükengruppe 15 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Die Betreuungszeiten sind wie folgt: 

Zeiten

Kernbetreuungszeit 
8:00 bis 16:00 Uhr 

Frühdienst
7:00 bis 8:00 Uhr 

Spätdienst
16:00 bis 17:00 Uhr

Kosten

242,00 € pro Monat


26,50 / 35,00 € pro Monat


26,50 / 35,00 € pro Monat

Mittagessen

Die monatliche Pauschale für das Mittagessen beträgt derzeit 55,00 €. Bei der Stadt Neustadt kann bei Bedarf ein Antrag auf Kostenübernahme im Rahmen der wirtschaftlichen Jugendhilfe gestellt werden. 

Allgemeine Hinweise

  • Der Frühdienst wird nur angeboten, wenn ausreichend Kinder angemeldet sind (mindestens 5 Kinder).
  • Die Gebühren für die Betreuung orientieren sich an der Gebühren- und Benutzungssatzung der Stadt Neustadt. Besuchen mehrere Geschwisterkinder betragspflichtig eine Kindertagesstätte im Bereich Neustadt am Rübenberge, kann auf Antrag eine Geschwisterermäßigung für das jüngere Kind/ die jüngeren Kinder gewährt werden.
  • Bei Bedarf kann bei der Stadt Neustadt ein Antrag auf Beitragsübernahme durch die Region Hannover gestellt werden. Weitere Informationen sowie Ansprechpersonen bei der Stadtverwaltung der Stadt Neustadt finden sie hier
 

Schließzeiten

26.06.2024

15.07. - 02.08.2024 

04.10.2024

01.11.2024 

23.12.2024 - 03.01.2025 

21.07. - 08.08.2025

22.12.2025 - 01.01.2026 

20.07. - 07.08.2026 

 

Körperpflege / Sauberkeitserziehung

Die Krippenkinder werden vor dem Mittagessen und nach dem Mittagsschlaf gewickelt, sowie bei Bedarf. Dabei wendet sich eine Erzieherin dem Kind liebevoll zu und nimmt sich entsprechend Zeit dafür.
In Absprache mit den Eltern kann bei größeren Kindern die Sauberkeitserziehung („Trockenwerden“) beginnen.

Konzeption

Unser Auftrag ist es, die Kinder in unseren Kindertagesstätten auf dem Weg in ihrer Entwicklung und Identitätsbildung zu begleiten, sie indi- viduell zu unterstützen, zu fördern und ihr Wissen zu erweitern.

In unserer Konzeption können Sie nachlesen, wie dieses in unseren Einrichtungen umgesetzt wird. Zur Konzeption geht es hier

 

Kooperationen

Stadtbibliothek 

In regelmäßigen Abständen besuchen wir die Stadtbibliothek, um Bilderbücher auszuleihen oder auch am Bilderbuchkino teilzunehmen. 

Musikschule

Kindergartenkinder haben die Möglichkeit, einmal in der Woche an der musikalischen Früherziehung teilzunehmen. Der Musikunterricht ist kostenpflichtig. Eltern können ihr Kind dafür bei der Musikschule anmelden. Nähere Hinweise zur Anmeldung sowie das Anmeldeformular finden Sie hier